Mein Name ist Ralf Schraft, Jahrgang 1962.

Meine Kompetenzen in der Lerntherapie sowie als Potenzialtrainer habe ich durch das Selbststudium ab 2006 und als Integrationsbeauftragter erworben.

Besonders durch die u.g. Autoren und deren Arbeiten erwarb ich meine Kernkompetenzen.
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer
Vera F. Birkenbihl
Prof. Dr. Gerald Hüther
Carl Rogers
Christiane Stenger

Weitere wichtige Dozenten für mein Studium folgen am Seitenende.

Zusätzliche Lehrmeister waren und sind meine völlig diametral begabten Söhne, Jahrgang 1999 und 2002.
Ihre Verhaltensoriginalität wird nach Weltgesundheitsorganisation (WHO – ICD10-Klassifikation: F80, F89, F90) diagnostiziert.Lernen ist die Möglichkeit sich auf veränderte Situationen einzustellen.

Unsere fundierten Kenntnisse möchten wir an unsere Kinder weitergeben und sie für ein nachhaltiges Lernen stärken.

Was ist Intelligenz?
Intelligenz ist die Möglichkeit Aufgaben zu lösen. Jeder kann lernen. Allerdings hat jeder Mensch dabei SEINE eigene Geschwindigkeit.
Die Schule nimmt darauf keine Rücksicht. Es gibt neuronal schnelle und neuronal langsame Menschen. Ein geübter neuronal langsamer Schüler kann einen faulen neuronal schnellen Schüler überholen.
Wenn in der Schule Fächer und nicht Schüler unterrichtet werden und hauptsächlich der Lehrplan im Fokus steht, sollten Sie handeln.
Meist verwenden wir in unserem Sprachgebrauch das Wort „lernen“, obwohl wir „merken“ meinen. Unsere Arbeit kann dazu führen, dass man wieder ein positives Gefühl bei dem Begriff „Lernen“ bekommt.Mit unserem Angebot werden wir dem individuellen Tempo des Kindes gerecht. Damit wird u.a. die Nachhaltigkeit für das weitere Leben unserer Kinder ermöglicht.
Das bedeutet, dass wenn es ein Ziel geben kann, unseres darin besteht, den Kindern zu einem selbstständigen, eigenverantwortlichen Denken zu verhelfen.
Lernen passiert und wir fördern die Leistungsfähigkeit Ihres Kindes.

Lernen macht Spaß! Das lernen Kinder bei uns.

Weitere Dozenten:

Renate Hacketal
RONALD D. Davis
Robert B. Cialdini
Birgit Fuchs
Richard David Precht
Bernd Badegruber
Mathias Wais
Nicola Raschendorfer
Ingrid Biermann
Alice Miller
P.E./ G.E. Dennison
Paul Ekman
Wolf Schneider
Manfred Prior
Moshé Feldenkrais
Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
Dr. Gunther Schmidt
Milton Erickson
Steve de Shazer
Klaus Mücke
Manfred Lütz
Stefan Hammel
Niklas Luhmann
Michael Winterhoff
Rheinhard Kahl
Thorsten Havener
Jan Becker
Paul Watzlawick
Rolf Dobelli

Impressum:

Verantwortlich für die Inhalte dieses Blogs:

Ralf Schraft und Christine Ibrom
Engelsburger Straße 176c
44793 Bochum

Telefon: +49157.77097402

E-Mail: potenzialtrainer@kogniversum.de
christine@kogniversum.de

Tätigkeitsräume: Dortmund, Witten, Bochum, Essen und Umgebung. Online auf Anfrage.

Hinweis:
Sollte irgendein Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Teile dieser Homepage oder unserer Internetseiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile unserer Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Die Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessem wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Bitte keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Advertisements